Stift Melk

An unserem Wachau Wochenende haben wir spontan Stift Melk besucht. Besonders hat mir der Stiftspark gefallen! Toll war das Wetter, weil immer wieder die Sonne raus gekommen ist, zwischen leichtem Sprühregen 😉 Im Klostergarten waren alle Kräuter beschrieben, es gab sogar einen Muskateller Salbei! Da merkt man es wieder, genau Wachau&Wein gehören einfach zusammen  🙂

Jetzt gehts in den Stiftsgarten mit dem Wunderschönen barocken Gartenpavillon! 

Ein Gedanke zu „Stift Melk

  1. Wieder wunderbare Bilder. Du bist eine wahre Fotokünstlerin. Du siehst nicht nur mit den Augen gut, vor allem mit den Herzen. Kleinode, an denen andere vorbei rennen, hältst Du bildlich fest und schenkst uns damit Fotos, die zum Verweilen einladen und uns in Staunen versetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *